Einkaufen auf Kreta – wo Shopping Spaß macht

Kreta ist ein kleines Paradies für Souvenirs handwerklichen Ursprungs. Hier findet man in zahlreichen kleinen Geschäften bezaubernde Kunstwerke natürlichen Ursprungs. So sind neben den Tonwerken gerade die Holzskulpturen mit ihren aufwendigen Schnitzereien ein besonderes Andenken an die schönste Zeit im Jahr.

Besonders prägend für Kreta ist auch die filigrane Herstellung von Silberschmuck mit Steinen und Perlen. Für den Liebhaber orthodoxer Gegenstände bieten zahlreiche Händler Kunstwerke an, die mit den Elementen dieser Stilrichtung versehen sind. Besonders beliebt sind hier auch die Ilkonen Darstellungen.

Souvenirs

Souvenirs

Ein typisches Souvenir für Kreta sind auch die attraktiven Stickerei- und Webarbeiten der Region, die auf den unzähligen Märkten in Form von Teppichen oder auch Tüchern angeboten werden. Auf diesen regionalen Märkten findet der Reisende auch Mitbringsel anderer Art. So kann man hier günstig Erzeugnisse der heimischen Region erwerben, und sich diese dann in der eigenen Heimat wohl schmecken lassen. Zu den beliebtesten kulinarischen Souvenirs zählt neben den würzigen Honig das hochwertige kretische Olivenöl aus den Hochebenen Lassithi.

Für eine ausgiebige Einkaufstour eignen sich in Kreta vor allem die Großstädte. Hier findet der Reisende in gut sortierten Boutiquen und gepflegten kleinen Geschäften auch Waren aus aller Welt.